Alle · Bücher

Mary L. Longworth – Provence Krimis

Geht es außer mir auch manchmal jemandem so, dass er ganz ganz dringend ein bisschen Urlaubs-Gefühl irgendwo her bekommen muss? Ich habe eine kurzzeitige Lösung dafür gefunden: Die Provence Krimis von Mary L. Longworth!

Es dreht sich dabei immer um den Untersuchungsrichter Antoine Verlaque, seine hübsche Freundin und Juraprofessorin Marine Bonnet und Verlaques Kommisar Bruno Paulik im beschaulichen Provence-Städchen Aix-en-Provence. Und natürlich lösen die drei (mit weiterer Unterstützung) immer wieder spannende Kriminalfälle: Den Tod eines angesehenen Theologie-Professors in „Mord in der Rue Dumas“, einen Fall der sich um gestohlenen Wein und einen Frauenmörder dreht in „Tod auf dem Weingut Beauclaire“ oder auch einen Mord im Urlaub auf der schönen Insel Sordou in „Mord auf der Insel Sordou“.

Während alle Bücher ganz klassisch Krimis sind – jemand wird ermordet, und die Polizei und Ihre Gehilfen ermitteln – sind jedoch auch so viele schöne Dinge rund um die Provence und die dortigen Traditionen in die Bücher eingeflossen, dass man sich beim lesen gleich fühlt, als wäre man im Urlaub. In meinem Kopf bilden sich dann schon Bilder von idyllischen Weingütern und hübschen kleinen steinernen Häuschen und Lavendelfeldern. Außerdem geht es (wir befinden uns ja schließlich in Frankreich) auch um den Genuss vieler leckerer Speisen und Weine, was einem nicht nur das Wasser im Munde zusammen laufen lässt, sondern auch neue Inspirationen für die eigene Küche gibt!

Und nach dem Lesen hat man wegen all den netten Kleinigkeiten und den sympathischen Charakteren gute Laune, so als ob man nicht im kalten Nieselregenwetter in Deutschland sitzen würde, sondern bei einer Weinprobe in der sonnigen Provence. So einfach kann das manchmal sein!

Ich habe hier jetzt die drei Bücher aufgegriffen, die bei mir im Regal stehen – soweit ich weiß, gibt es momentan noch 2 weitere. Auch die werden bestimmt früher oder später in mein Regal einziehen – spätestens wenn ich mal wieder den Drang nach Urlaub, Mittelmeer, leckerem Essen und einer simplen aber guten Kriminalgeschichte spüre.

Habt Ihr zufällig auch schon einen der Krimis von Mary L. Longworth gelesen? Und seid Ihr dabei auch in Urlaubsstimmung versetzt worden? Verratet es uns doch gleich hier in den Kommentaren, oder bei Facebook, Twitter oder Instagram.

wurm2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s