Alle · Rezepte

Quick and Easy: Pizza-Brötchen

Falls es euch bisher noch nicht aufgefallen ist (weil es zugegebener Maßen mehr süße als salzige Rezepte auf dieser Seite gibt): Wir mögen Speck. Und Zwiebeln. 😀 Deswegen gibt es heute mal wieder ein schnelles und einfaches Rezept mit diesen Zutaten. Außerdem wird alles noch mit Käse überbacken, und das kann ja bekanntlich nur gut sein!

Was ihr dafür braucht:

6 Aufback-Baguettes

200 mL Sahne

200 g Käse

150 g Speck

1 Zwiebel

Gewürze

Nach Belieben: Pilze, Paprika, Schinken, Salami… Was euch schmeckt 🙂

Die Zwiebel klein schneiden und mit dem Speck zusammen kurz in einer Pfanne andünsten. Dann das Ganze zusammen mit der Sahne, dem Käse, Salz, Pfeffer (eventuell Paprika, Chilli…) und euren Lieblingszutaten vermengen. Die Aufbackbrötchen halbieren und die entstandene Masse darauf verteilen. Jetzt muss das Ganze noch für 15 Minuten bei 200 °C in den Backofen – und schon sind die leckeren Pizza-Brötchen fertig!

Als Snack einzeln super, wer es etwas gesünder und reichhaltiger mag kann dazu zum Beispiel noch einen leckeren gemischten Salat servieren.

Manchmal muss es halt einfach schnell gehen, und dann ist es ein super Rezept! Was sind eure Lieblingszutaten auf der Pizza bzw. dem Pizzabrötchen?

wurm2snes2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s