Alle

Guten Rutsch!

Ihr Lieben,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und es war ja in manchen Bereichen auch ein sehr schwieriges Jahr. Was wir für uns privat festhalten ist jedoch mit viel Glück verbunden.

Schließt ihr Vorsätze für das neue Jahr? Wir finden Vorsätze schwierig, denn meistens hält man sich doch nicht dran und enttäuscht sich selber. Außerdem finden wir: Wenn man etwas machen oder ändern will, kann man das jederzeit! Einen kleinen Vorsatz haben wir dieses Jahr trotzdem, nämlich dass wir es hoffentlich schaffen, unseren Blog im nächsten Jahr aufrecht halten zu können. Vielleicht mögt ihr Vorsätze aber auch, weil ihr etwas habt, worauf ihr hinarbeiten könnt?

wordcloud

Was wir sagen möchten: Bleibt am Ball. Wir haben beide unser Studium beendet – das war mit viel Arbeit verbunden, aber war natürlich auch ein großer Schritt der uns glücklich gemacht hat und zeigt, dass man etwas erreicht, wenn man es will. Außerdem haben wir nebenher die Idee zu diesem Blog entwickelt und diese auch umgesetzt, was uns (und ich glaube auch unsere Freundschaft) sehr bereichert hat! Wie war euer Jahr? Egal wie es war: Macht immer was ihr möchtet, lasst euch nicht von anderen verunsichern und nehmt euch eure Zeit. Haltet an euren  Zielen fest, auch wenn sie vielleicht noch so verrückt erscheinen.

So oder so wollen wir euch wünschen, dass das neue Jahr das bringt, was ihr euch davon erhofft. Verbringt euren Abend mit tollen Menschen an denen euch etwas liegt und feiert ihn gebührend – egal ob als Abschluss für ein gelungenes Jahr oder als Vorfreude auf eines, von dem ihr euch besseres erhofft als vom alten. Neues Jahr, neues Glück.

Einen guten Rutsch und bis nächstes Jahr!

wurm2snes2

Advertisements

Ein Kommentar zu „Guten Rutsch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s