Alle · Rezepte

LowCarb Flammkuchen – glutenfrei

Vor kurzem haben wir euch bereits eine kohlenhydratarme und glutenfreie Pizzavariante vorgestellt. Heute möchten wir euch ein einfaches und schnelles Rezept eines Flammkuchens anbieten.

Grundsätzlich gilt auch hier wieder zu sagen das es viele verschiedene Variationen von lowcarb Teigböden gibt. Beim letzten Mal gab es einen saftigen Thunfischboden, jetzt wird es ein wenig käsiger. 😉

Los gehts!

Das Rezept ergibt einen Flammkuchen für 2-3 Personen.

Für den Boden braucht ihr:

30g Mandelmehl

200g geriebenen Gouda

200g gekörnten Frischkäse / Hüttenkäse

3 Eier

Und für den Belag – klassisch nach Elsässer Art:

150g Speck (gewürfelt)

200g Crème fraîche

1 große Zwiebel

Salz, Pfeffer

flammkuchen-4

So geht’s:

  1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegt vorbereiten.
  2. Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel ordentlich miteinander verrühren.
  3. Eure Käse-Ei-Mandelmehl-Mischung wird nun auf dem Backbleck gleichmäßig ausgebreitet, so dass keine Löcher entstehen und für ca. 20 Minuten bei 180 °C im Backofen gebacken.
  4. In der Zwischenzeit schneidet ihr euren Speck in Würfel und die Zwiebel in Ringe.
  5. Nach 20 Minuten verteilt ihr das Crème fraîche gleichmäßig auf eurem Teig, würzt es mit Salz und Pfeffer und verteilt den Speck und die Zwiebeln.
  6. Das Blech kommt nun nochmal für 5-10 Minuten (je nach gewünschter Zwiebelbräune) in den Backofen.

Und fertig ist euer glutenfreier lowcarb Flammkuchen Elsässer Art! Der Teig schmeckt natürlich anders als der eines normalen Flammkuchens und ist von der Konsistenz her etwas weicher. Wenn man aber auf Käse steht wird man ihn lieben.

flammkuchen-3

Wir wünschen einen guten Appetit und falls ihr das Rezept mal selbst ausprobieren wollt teilt uns eure Meinung in einem Kommentar mit oder zeigt uns eure Ergebnisse auf Twitter oder Instagram!

snes2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s