Alle · Rezepte

Brownies

Ich hatte mal wieder so richtig Lust auf alles mit Schokolade. Und was passt da besser, als ein saftiger Brownie?! Und versehentlich hatte ich auch noch alle Zutaten, die ich dafür benötige, im Schrank. Also, gesagt, getan, und schon backen ein paar Brownies im Ofen und die ganze Bude riecht lecker nach Schokolade! Falls Ihr also beim Anblick der Fotos Hunger bekommt, stehen die Chancen gut, dass Ihr euch einfach auch schnell ein paar machen könnt! Es geht wirklich fix und ist super easy.

Was Ihr so braucht:

20170319_120745

115 g Mehl

1/2 Tl Backpulver

50 g Kakao

Priese Salz

180 g Zucker

ein paar Tropfen Vanilleextrakt

150 g Butter

2 Eier

100 g Vollmilch- oder Zartbitterschokolade (was man lieber mag)

Nach Belieben:

weiße Schokolade

Nüsse

Was zu tun ist:

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Butter und Schokolade zusammen schmelzen (im Topf oder in der Mikrowelle – aufpassen dass nichts anbrennt!)
  3. Die Eier mit dem Vanilleextrakt verquirlen.
  4. Butter-Schoko-Mischung leicht abkühlen lassen, damit keine Rühreier entstehen, und unter die Eier mischen.
  5. Zucker unterrühren.
  6. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz zu den flüssigen Zutaten sieben und verrühren.
  7. Wer mag, kann jetzt noch Schokostückchen, Nüsse oder was einem sonst noch so gefällt unter den Teil mischen!
  8. Für ca. 30 min in den Ofen schieben. Guckt zwischendurch immer mal rein und optimiert Eure Backzeit, denn jeder mag seinen Brownie ja ein bisschen unterschiedlich feucht und matschig in der Mitte!

20170319_213842Und das war es schon! Die Liste sieht lang aus, ja, aber das liegt auch daran, dass ich die Schritte ein bisschen sehr penibel getrennt habe (sorry!). Schnell gemacht und wirklich sooo lecker! Da kann man schon mal die Nasch-Katze raus hängen lassen.

Übrigens auch super: Brownie in kleine Vierecke schneide, hübsch verpacken und verschenken! Da freut sich doch wirklich jeder :-)#

 

wurm2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s